Faszination Polarisationsfotografie


Kennen Sie Paracetamol, Salicylsäure, Resorcin und Kaliumnitrat? Vielleicht eher Zitronensäure, Backpulver, Weinsäure und Süßstoff? Vitamin C oder Fixiersalz?
Mit dem bloßen Auge sind von diesen Stoffen nur weiße Pülverchen erkennbar.

Unter dem Polarisationsmikroskop, einzeln oder miteinander vermischt und unter besonderer Lichtführung entfalten sie eine Fülle von Farben des gesamten Spektrums, jeweils in eigener Form und Gestaltung.

Der subjektive Blick des Betrachters und seine Assoziationen lassen eigene Welten entstehen, voller Schönheit und Farbenpracht.

Ich lade Sie ein, diese Welten für Sie ganz persönlich auf den nächsten Seiten zu entdecken.


Ralf Kuthe